Liegeplätze | Slipanlage | Naturhafen | Holzboote

HAFEN

Der alte Fährhafen von Fehmarnsund liegt in unmittelbar am Fahrwasser des Fehmarnsundes. Man könnte sagen, die Brücke läge dem Hafen auf dem Schoß, so dicht scheint sie. Unmittelbar neben dem Hafen finden die Gäste den Naturstrand von Fehmarnsund, ein Spaziergang zur Fehmarnsundbrücke lohnt ebenfalls. Dieser Hafen liegt wirklich in der Natur; Kaninchen, Rehe, Reiher, zahlreiche Entenarten, Eichhörnchen, etc. zeugen davon.

Der Hafen ist der ideale Service- und Etappenhafen auf dem Weg von der Kieler Bucht in Richtung Lübeck/Wismar/Rostock. Die Boote kommen so dicht an der Hafeneinfahrt vorbei, dass sie keinerlei Umweg machen, um in Fehmarnsund zu stoppen. Und den nötigen Service finden Sie bei uns auch.

 

„Das Fahrwasser führt sozusagen über unsere Fußmatte.“ (Frank Werner, Hafenmeister)

Menü schließen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.